Einbruch Aufbruch Ausbruch


Wir

Die plattform

Die plattform:[no budget] ist ein unabhängiger Zusammenschluss aus Kunstschaffenden und -interessierten, Kreativen und Kuriosen unterschiedlichster Hintergründe und Prägungen, die sich und anderen mit dem Festival einen Freiraum für gegenseitigen Austausch und Inspiration ermöglichen. Unser Anspruch ist es, eine spannende, kritische sowie anregende Plattform für ideenreiche Kunst- und Dokumentarproduktionen zu sein, denen kein oder nur ein geringes Budget zur Verwirklichung ihrer Projekte zur Verfügung steht. Zudem hoffen wir, durch unser jährliches Festival mit Hilfe von Programm und Publikum gleichzeitig Spiegel und Antrieb für gegenwärtige sozialkritische und politische Diskurse zu sein.Die plattform[no budget] versteht sich als ein unkommerzielles Unternehmen, alle Mitarbeiter_innen und Organisator_innen unserer Truppe arbeiten unentgeltlich, explizite Werbung taucht nur in ideologischer Form als Teil unseres Programms statt. Unser Anspruch ist es dementsprechend, das Festival kostengünstig und somit auch für Geringverdiener_innen zugänglich und erfahrbar zu machen.

Entstanden und etabliert in und um eine alte Villa auf dem Österberg in Tübingen vor über zehn Jahren hat die plattform:[no budget] neben dem mehrtägigen Medienfestival inzwischen eine weitere Planungs- und Austragungsstätte im Alten Schlachthof in Tübingen gefunden. Mehr Informationen zur Struktur und Ausrichtung der plattform:[no budget] und zum Festival findet ihr unter www.plattform-nobudget.de sowie auf den Seiten dieser Homepage. Sollten diese Informationen Euch nicht genügen, sprecht uns während dem Festival an und/oder schreibt uns eine Email unter info(at)plattform-nobudget.de.

 
Mitmachen und Unterstützen

Du willst Deine Arbeit beim bei der Plattform:[no budget]#12 präsentieren?

Die diesjährige Deadline für Einsendungen ist vorbei, falls ihr jedoch weitere Anregungen für uns habt, könnt ihr uns unter info(at)plattform-nobudget.de eine Nachricht zukommen lassen.

Du willst das unabhängige Medienfestival plattform:[no budget]#12 mit organisieren? Macht mit! Seid dabei!

Wir suchen immer motivierte Mithelfer zur Organisation des Medienfestivals sowie für Thekenschichten, Einlass, Auf- und Abbau etc.. Wenn ihr zu den Treffen eingeladen werden wollt oder am Festival selbst eine Schicht übernehmen möchtet, tragt euch hier in die Helferliste fürs Festival ein oder schickt eine Mail an info[at]plattform-nobudget.de .

Nächster Termin: Immer Mittwochs 19:00 im LH2

Ihr könnt Schlafplätze für Künstler bereitstellen?

Wir suchen noch nach Übernachtungsmöglichkeiten für angereiste KünstlerInnen und Filmschaffende: Falls ihr Schlafplätze für ein eine oder mehrere Nächte zwischen dem 18. und 22. Juni zur Verfügung stelllen könnt, schreib bitte eine Mail an gastfreundschaft[at]plattform-nobudget.de mit näheren Informationen über den Ort, das Datum und die Anzahl der Schlafplätze